Wir führen die Vertreterversammlung schriftlich durch.

23.02.2021

Aufgrund der COVID-19-Pandemie findet die Vertreterversammlung 2021 in Form der schriftlichen Beschlussfassung statt.

Rechtlich wird diese Vorgehensweise durch das im März 2020 beschlossene „Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ ermöglicht, welches im Oktober 2020 vom Gesetzgeber bis Ende 2021 verlängert wurde. 

 

Zeitlicher Ablauf 

Versand der Einladung 24.02.2021 
Versand Abstimmungsunterlagen 12.03.2021 
Tag der Beschlussfassung 23.03.2021 

 

Tagesordnung: 

1. Lagebericht des Vorstandes 
2. Bericht des Aufsichtsrates 
3. Bericht über die gesetzliche Prüfung 
Beschlussfassungen: 
4. Feststellung des Jahresabschlusses zum 30.09.2020 
5. Verwendung des Bilanzgewinnes 
6. Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder 
7. Entlastung der Vorstandsmitglieder 
8. Wahlen zum Aufsichtsrat 
9. Kreditgewährung gemäß § 49 Genossenschaftsgesetz 

 

WOGEDO 

Heribert Schiefer 
Vorsitzender des Aufsichtsrates