Planungen für das Schlösser-Areal gehen voran

23.10.2018

Das Neubauprojekt der WOGEDO auf dem Schlösser-Areal in Derendorf nimmt weiter Gestalt an.

Auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofs/Schlösser Areals errichtet die WOGEDO gemeinsam mit der Beamten-Wohnungs-Baugenossenschaft (BWB) und der Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaft (DWG) 134 Wohnungen im preisgedämpften Segment.

 

Mittlerweile ist die Entwurfsplanung abgeschlossen, alle Pläne sind bei der Bauaufsicht eingereicht. Bis zur Erteilung der Baugenehmigung wird noch etwa ein Jahr vergehen. Direkt im Anschluss sollen die Bauarbeiten starten und voraussichtlich 2021 abgeschlossen sein.

 

Das Projekt entsteht gemeinsam im Rahmen des Düsseldorfer Bündnisses für genossenschaftliches Wohnen, das im April 2017 von den fünf Düsseldorfer Wohnungsgenossenschaften BWB, DüBS, DWG, EBV und WOGEDO mit der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen (VdW) gegründet wurde.

 

Die WOGEDO setzt sich zusammen mit den anderen Gründungsmitgliedern aktiv für die Schaffung mehr bezahlbaren Wohnraums in der Landeshauptstadt ein.