Sachbearbeitung
im Mitgliederservice

(d/m/w)

Mit rund 4.500 Wohnungen und über 10.000 Mitgliedern ist die WOGEDO eine der größten Wohnungsgenossenschaften Düsseldorfs. In den letzten Jahren haben wir uns zu einem richtungsweisenden Dienstleister entwickelt, der attraktive Mietwohnungen anbietet und bei dem die Kunden tatsächlich im Mittelpunkt stehen. Um die hohe Zufriedenheit unserer Bestandskunden auch in Zukunft zu gewährleisten, suchen wir eine Teilzeitkraft (24 Wochenstunden) für die

 

Sachbearbeitung (d/m/w) im Mitgliederservice.

 

Als eine der Stabsstellen des Vorstandes bearbeiten Sie den Bereich komplett eigenverantwortlich und gewährleisten die exakte Aufbereitung der Geschäftsguthaben für den Jahresabschluss. In Ihrem Tagesgeschäft kommunizieren Sie auf Augenhöhe mit unseren Mitgliedern und dem WOGEDO-Team.

 

Ihre zentralen Aufgaben:

» Betreuung von Mitgliedern (vom Beitritt bis zur Mitgliedschaftsbeendigung)

» Umsetzung von Veränderungen bei den Geschäftsanteilen

» Dividendenermittlung und -ausschüttung

» Bearbeitung von Wohnungsbauprämien

» Jahresabschlussarbeiten auf Basis der Mitgliederbuchhaltung


Ihr Profil:

» Abgeschlossene, kaufmännische Berufsausbildung

» Strukturierte und gründliche Arbeitsweise

» Kommunikationsstärke

» Empfehlenswert sind Erfahrungen/Kenntnisse im Immobilien- oder Bankenbereich

 

Unser Angebot:

» Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben

» Eigenverantwortliches Arbeiten

» Sehr gute Arbeitsbedingungen in einem tollen Arbeitsumfeld

» Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

» Attraktive Vergütung nach dem Tarif der Wohnungswirtschaft

 

Dann freuen wir uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung bis zum 1. März 2020 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerbung@wogedo.de. Mehr über die WOGEDO und unser Team finden Sie unter www.wogedo.de/karriere.

 

Die WOGEDO im Bewerbungsgespräch

Gleiches Recht für alle! Immer wieder müssen Bewerber Rede und Antwort stehen und sich kreative Antworten auf dieselben nervigen Bewerbungsfragen überlegen. Ganz schön unfair, denn auch Bewerber wollen wissen, mit was für einem Unternehmen sie es zu tun haben. Deshalb haben wir den Spieß einmal umgedreht: Vorstand Andreas Vondran beantwortet stellvertretend für die WOGEDO die Klassiker-Fragen aus Vorstellungsgesprächen. Also WOGEDO, was sind Ihre Stärken?

Zeugnisvergabe für die WOGEDO

Statt gekaufter Arbeitgeberpreise und Fake-Bewertungen im Netz, lassen wir uns lieber von denen bewerten, die es am besten wissen: unsere Mitarbeitenden! Was sagen sie über die WOGEDO als Arbeitgeber? Wir haben mal nachgefragt und uns ein Zeugnis geben lassen.