Community-Organizer:in (d/m/w)

(d/m/w)

Du hältst Wohnungsgenossenschaften und ihr Solidaritätsprinzip für die ideale Form des Zusammenlebens? Du unterstützt die Leitidee, dass Wohnen keine Ware ist und für die Menschen bezahlbar sein muss? Du suchst einen Ort, an dem „Dialog auf Augenhöhe“ tatsächlich gelebt wird? Und du arbeitest gern mit unterschiedlichen Menschen zusammen, um diese für gemeinsame Aktivitäten zu begeistern? Connecten fällt dir leicht? Dann mache deine Mission zum Beruf, denn wir suchen eine:n 

 

Community-Organizer:in (d/m/w) 

 

Was sind deine Aufgaben? 

» Etwas schaffen, was es noch nicht gibt: unsere Genossenschaft zu einer „Solidarischen Individualgemeinschaft“ entwickeln

» Potenziale unserer Mitglieder ergründen und nutzen - organisieren und mobilisieren

» Aktiv an- und zupacken, damit die lebendige Community #TEAM WOGEDO entsteht

» Selbstorganisation, Mitbestimmung und Beteiligung unserer Mitglieder fördern 

 

Was wir dir bieten: 

» Eigenverantwortliches Arbeiten mit hohem Entscheidungsspielraum

» Vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben

» Gute Arbeitsbedingungen in einem tollen und höchst kollegialem Team

» Unbefristeten Vertrag mit langfristiger Perspektive und Zukunftssicherheit in einer funktionierenden Organisation

» Bei Bedarf: eine bezahlbare Wohnung der Genossenschaft und Unterstützung beim Ortswechsel

 

Welche Qualifikation benötigst du? 

 

Wichtiger als Qualifikation ist deine Leidenschaft für unsere herausfordernde Mission und das Gemeinwohl. Was du benötigst: Organisationstalent, Empathie, Freude am Umgang mit unterschiedlichsten Menschen und die Fähigkeit zu begeistern. 

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige E-Mail-Bewerbung mit deinem Gehaltswunsch an community@wogedo.de.

 

Mehr über die WOGEDO und unser Team: https://www.wogedo.de/jobs/wogedo-als-arbeitgeber/

 

Über unsere Strategie

 

Solidarität ist seit Bestehen unserer genossenschaftlichen Gemeinschaft eine wesentliche Säule und in unserem Fundament fest verankert. Sie ist Dreh- und Angelpunkt für unser Denken und Handeln. Solidarität hat sich im Laufe der Jahrzehnte verändert, da auch wir Menschen uns verändert haben. Wir sprechen daher im Zuge unserer Strategie von unserer „Solidarischen Individualgemeinschaft“. Sie ist ein Sinnbild für das genossenschaftliche Zusammenleben im 21. Jahrhundert und der ausgeprägte Wunsch nach Individualität, verbunden mit einem gleichzeitig starken Bedürfnis nach Gemeinschaft und Solidarität. Unser Ziel ist es, diese zwei Pole in unserem genossenschaftlichen Miteinander sinnvoll und zum Wohle unserer Mitglieder zum #TEAM WOGEDO zu verbinden. Denn individuelle Freiheit funktioniert nur dort, wo auch das gemeinschaftliche Zusammensein intakt ist.

 

Dabei orientieren wir uns an unseren strategischen Handlungsfeldern „Klimaneutralität“, „Garantierte Bestandspflege“, „Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis“ und „Digitale Weiterentwicklung“.

 

Die Anzeige als PDF.